0
Polizei und ein Sicherheitsdienst werden gemeinsam mit der Stadt dafür sorgen, dass Betrunkene am Maifeiertag nicht auf die Freizeitanlage kommen. - © Simone Flörke (Archiv)
Polizei und ein Sicherheitsdienst werden gemeinsam mit der Stadt dafür sorgen, dass Betrunkene am Maifeiertag nicht auf die Freizeitanlage kommen. | © Simone Flörke (Archiv)

Höxter So sollen Alkohol-Exzesse am Godelheimer See zum 1. Mai verhindert werden

Stadt und Polizei wollen an der Freizeitanlage den Alkoholkonsum zum 1. Mai in vernünftige Bahnen lenken.

Hermann Ludwig Hermann Ludwig
23.04.2019 | Stand 23.04.2019, 19:13 Uhr

Höxter. Den Alkohol-Exzessen zum Maifeiertag an der Freizeitanlage Höxter-Godelheim soll Einhalt geboten werden, darauf haben sich jetzt die Stadt und die Polizei verständigt.

realisiert durch evolver group