Menschenskinder: Die unfreiwillige Wassergeburt

Katharina und Markus Finger freuen sich über ihre kleine Jule

von Mathias Brüggemann

Kreis Höxter. Pünktlich zum errechneten Geburtstermin am 4. September um 20.08 Uhr ist die kleine Jule auf die Welt gekommen. Und doch hatte sie es auf einmal ganz eilig: Mama Katharina saß im St.-Ansgar-Krankenhaus zur Entspannung in der Badewanne und ehe sie sich versah, war schon alles passiert und das Töchterchen auf der Welt. „Aus dem Entspannungsbad wurde eine Wassergeburt", erzählt Katharina Finger und lacht.