0
Altar: Dürfen protestantische Ehepartner mit zum Tisch des Herren gehen? Die Aussage des Paptes dazu wird auch im Kreis Höxter diskutiert. - © Simone Flörke
Altar: Dürfen protestantische Ehepartner mit zum Tisch des Herren gehen? Die Aussage des Paptes dazu wird auch im Kreis Höxter diskutiert. | © Simone Flörke

Kreis Höxter Streit um Kommunion für Protestanten sorgt auch in Höxter für Diskussionen

Wie Seelsorger verschiedener Konfessionen die Aussages des Papstes mit Blick auf die Ökumene vor Ort sehen

David Schellenberg
07.06.2018 | Stand 23.07.2018, 13:21 Uhr

Kreis Höxter. Papst Franziskus hat den Vorstoß deutscher Bischöfe zur Teilnahme protestantischer Ehepartner an der Kommunion fürs Erste gestoppt. Seit Wochen entzweit ein Streit darüber die katholische Kirche in Deutschland, nun sprach das Kirchenoberhaupt überraschend ein Machtwort. Franziskus ist der Auffassung, dass ein von der Deutschen Bischofskonferenz verabschiedetes Dokument „nicht zur Veröffentlichung reif" sei.

realisiert durch evolver group