0
Landrat Michael Stickeln (v. l.), Mohamed Alali, Ordensträger Hans-Hermann Fenske, Pfarrer Wilhelm Koch, Schwester Diethild Wicker und Bürgermeister Hermann Temme. - © Burkhard Battran
Landrat Michael Stickeln (v. l.), Mohamed Alali, Ordensträger Hans-Hermann Fenske, Pfarrer Wilhelm Koch, Schwester Diethild Wicker und Bürgermeister Hermann Temme. | © Burkhard Battran

Brakel Auszeichnung: Bundesverdienstorden für Brakeler Hans-Hermann Fenske

Der ehemalige Schulleiter aus Brakel wird für sein umfangreiches Wirken mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Sein ehrenamtliches Engagement begann schon in den 1970er Jahren.

Burkhard Battran
20.04.2022 | Stand 20.04.2022, 16:52 Uhr

Brakel. Mohamed Alali ist heute 23 Jahre alt und studiert in Bochum Wirtschaftswissenschaften. Vor sieben Jahren kam er als 16 Jahre alter unbegleiteter minderjähriger syrischer Flüchtling nach Brakel. „Was ich heute bin, das verdanke ich alles Hans-Hermann Fenske, er ist mein Zweitvater, ohne den ich in Deutschland nicht den Anschluss gefunden hätte“, sagt Mohamed, einer von rund 30 Gästen der Ordensverleihung.

Mehr zum Thema