0
Fast 71.000 Euro haben die Mitarbeiter der KHWE für die Unterstützung der Menschen aus der Ukraine gesammelt. Geschäftsführer Christian Jostes ist stolz auf den Zusammenhalt seiner Mitarbeiter. - © KHWE
Fast 71.000 Euro haben die Mitarbeiter der KHWE für die Unterstützung der Menschen aus der Ukraine gesammelt. Geschäftsführer Christian Jostes ist stolz auf den Zusammenhalt seiner Mitarbeiter. | © KHWE

Brakel Hospitalvereinigung spendet fast 71.000 Euro für die Ukraine

Mitarbeiter der KHWE sammeln für Caritas International. Zudem werden an Krebs erkrankte geflohene Menschen mit einer Strahlentherapie behandelt.

31.03.2022 | Stand 31.03.2022, 18:09 Uhr

Brakel. Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE) hilft: Exakt 70.982 Euro haben die Mitarbeiter der Hospitalvereinigung bei ihrer Spendenaktion für geflüchtete Menschen aus der Ukraine gesammelt. „Es ist beeindruckend zu sehen, wie wir besonders in diesen schwierigen Zeiten zusammenhalten. Darauf bin ich wirklich sehr stolz“, so Geschäftsführer Christian Jostes in einer Pressemitteilung. Überwiesen wird die Summe an das Hilfswerk für Not- und Katastrophenhilfe Caritas International.

Mehr zum Thema