Ein Unternehmen aus München plant acht Windenergieanlagen im Raum Brakel. - © Symbolbild: Joern Spreen-Ledebur
Ein Unternehmen aus München plant acht Windenergieanlagen im Raum Brakel. | © Symbolbild: Joern Spreen-Ledebur
NW Plus Logo Brakel

Pläne für neuen Windpark bei Brakel

Ein Münchner Unternehmen hat offenbar schon zwei Augen auf ein Areal zwischen Rheder, Riesel und Istrup geworfen. Dort sollen acht Windräder entstehen.

Svenja Ludwig

Brakel. Die "BayWA r.e" plant nach eigener Auskunft, bei Brakel einen Windpark zu bauen. Einen Namen hat das Kind offenbar auch schon: Dollenkamp. Gemäß einer Karte, die ebenfalls das Unternehmen erstellt hat, sollen insgesamt acht Windräder westlich der Ortsteile Rheder und Riesel und südlich von Istrup entstehen. Das Unternehmen mit Sitz in München wirbt auf seiner Homepage mit dem Slogan "rethink energy": "Wir bei BayWa r.e. denken Energie neu – wie sie produziert, gespeichert und am besten genutzt werden kann...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG