0
Der neue Skatepark der Stadt Brakel wird sehr gut angenommen. - © Burkhard Battran
Der neue Skatepark der Stadt Brakel wird sehr gut angenommen. | © Burkhard Battran
Brakel

Erneuerter Skateplatz bei Brakeler Jugend super beliebt

Weil Kinder über die Corona-Zeit auf viel verzichten mussten, werden jetzt Freizeitangebote und Schulsozialarbeit gefördert. Wie viel Geld in den Kreis fließen.

Burkhard Battran
31.08.2021 | Stand 31.08.2021, 17:26 Uhr

Brakel. Sie ist noch gar nicht offiziell eröffnet worden. Jeden Tag aber treffen sich Dutzende Kinder am neuen Skateplatz an der Brakeler Jugendfreizeitstätte Heilige Seele. Die Stadt hat für 85.000 Euro den bestehenden Platz grundlegend erneuert und erweitert. Nach 21 Jahren war die Anlage dringend renovierungsbedürftig.

Mehr zum Thema