0
Die Unternehmen will das Wohngebiet Hembser Berg und den Ortsteil Riesel an das Glasfasernetz anschließen. - © Roland Thöring
Die Unternehmen will das Wohngebiet Hembser Berg und den Ortsteil Riesel an das Glasfasernetz anschließen. | © Roland Thöring
Brakel

"Bin total happy": Zwei Wohngebiete in Brakel bekommen Glasfaser

Die Nachfragebündelung der Deutschen Glasfaser ist auf dem Endspurt erfolgreich. Nun beginnen die Planungen.

24.08.2021 | Stand 24.08.2021, 15:45 Uhr

Brakel (nw/nit). Die Freude bei Isabell Lehmann ist groß: "Ich bin total happy, dass unser ländliches Gebiet an das Highspeed-Internet angeschlossen wird." Die Brakelerin hatte in ihrer Nachbarschaft für einen Glasfaseranschluss geworben. Nun hat die Stadt Brakel die gute Nachricht für die Wohngebiete Hembser Berg und Riesel vermeldet. Das Glasfasernetz wird ausgebaut. 40 Prozent der Hauhalte haben bei der Nachfragebündelung einen Vertrag mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser unterzeichnet. Damit wurde in einem Endspurt die erforderliche Quote erreicht.

Mehr zum Thema