NW News

Jetzt installieren

Auf starken Schultern: Sechs Brakeler Schützen tragen die Annenstatue zum Festgottesdienst an der Wallfahrtskapelle zur Heiligen Mutter Anna. - © Helga Krooß
Auf starken Schultern: Sechs Brakeler Schützen tragen die Annenstatue zum Festgottesdienst an der Wallfahrtskapelle zur Heiligen Mutter Anna. | © Helga Krooß
NW Plus Logo Brakel

Keine Prozession und kein Volksfest zum Annentag in Brakel

Die geplanten Alternativangebote gelten nicht als Volksfest. Der Festgottesdienste finden statt, die große Prozession allerdings muss ausfallen.

Svenja Ludwig

Brakel. Was ist eigentlich ein Volksfest? Der Annentag in Brakel wäre eines. Das, was die Stadt Brakel als Alternative plant, ist offenbar keines. "Den Annentag 2021 wird es leider nicht geben. (...) Es wird lediglich an drei Punkten ein sehr eingeschränktes Familienangebot geben. Das heißt, es wird drei Kinderkarussells, drei Mandelbuden, eine Slush-Eis-Bude und eine Crêpes-Bude geben. Diese werden verteilt auf dem Markplatz, Hanekamp (Sparkasse) sowie die Straße 'Am Thy'", heißt es von der Stadt. Ein Volksfest sei das nicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema