0
Das Impfzentrum des Kreises Höxter in Brakel hat nur noch an zwei Tagen in der Woche offen. - © David Schellenberg
Das Impfzentrum des Kreises Höxter in Brakel hat nur noch an zwei Tagen in der Woche offen. | © David Schellenberg
Kreis Höxter

Impfzentrum im Kreis Höxter reduziert Öffnungszeiten drastisch

Anlaufstelle für Coronaimpfungen in Brakel nur noch zwei Tage in der Woche offen. Verwaltung teilt Einzelheiten mit.

16.07.2021 | Stand 16.07.2021, 16:57 Uhr

Kreis Höxter. Die hohe Impfquote einerseits und die Impfmüdigkeit im Kreis Höxter andererseits führt zu deutlichen Konsquentzen im Impfzentrum in Brakel. „Aufgrund der aktuellen Entwicklungen passen wir die Öffnungszeiten an“, erklärt der organisatorische Leiter des Impfzentrums, Matthias Potthoff. Bis Ende Juli wird die Anlaufstelle in Brakel nur noch an zwei Tagen in der Woche geöffnet sein - jeweils Freitag und Samstag und auch nur mit verkürzten Öffnungszeiten. Das gilt ausdrücklich nicht für gebuchte Termine zu anderen Zeiten - diese bleiben bestehen.

Mehr zum Thema