0
Ein technischer Defekt hat der Kühlanlage des Brakeler Real-Marktes den Garaus gemacht. - © Simone Flörke
Ein technischer Defekt hat der Kühlanlage des Brakeler Real-Marktes den Garaus gemacht. | © Simone Flörke

Brakel Technischer Defekt: Frische- und Kühltheken im Real Brakel außer Betrieb

Einige Waren mussten entsorgt werden. Bis Freitag kann der Vollsortimenter nur wenig Molkereiprodukte anbieten. Fleisch gibt es nur tiefgekühlt.

Svenja Ludwig
11.02.2021 | Stand 11.02.2021, 16:19 Uhr

Brakel. Wenn es sogar den Kühltheken zu kalt wird: Die Temperaturen - zwischenzeitlich sogar im zweistelligen Minusbereich - haben im Real-Markt in Brakel zu einem technischen Defekt geführt. Das bestätigt ein Real-Sprecher auf Anfrage von nw.de. Betroffen sei demnach eine Leitung der Gewerbekälteanlage. "Durch diesen Defekt bedingt fiel Kühlung an den Frischebedien- und Selbstbedienungstheken im Markt für etwa drei Stunden aus."

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren