0
Michael Urhahne ist Schulleiter des Berufskollegs Kreis Höxter mit Standorten in Brakel (Foto) und Höxter. - © Simone Flörke
Michael Urhahne ist Schulleiter des Berufskollegs Kreis Höxter mit Standorten in Brakel (Foto) und Höxter. | © Simone Flörke

Brakel/Kreis Höxter Berufskolleg Kreis Höxter stellt sich digital vor

Die Beratung erfolgt in diesem Jahr per Videochat oder am Telefon.

28.01.2021 | Stand 29.01.2021, 07:46 Uhr

Kreis Höxter/Brakel. Zehn Jahre Schulzeit – und was kommt dann? Auf diese Frage antworten Bildungsexperten des Berufskollegs Kreis Höxter am Samstag, 30. Januar, von 9 bis 13 Uhr. Das Berufskolleg Kreis Höxter, das auch von vielen Schülerinnen und Schülern aus dem Kreis Paderborn besucht wird, bietet Schulformen an, die das Allgemeinwissen erweitern und gezielt auf eine Ausbildung, einen Beruf oder ein Studium an Universitäten oder Fachhochschulen vorbereiten. Dabei liegen die beruflichen Schwerpunkte in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Technik und Wirtschaft.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG