Schlammschlacht: Christoph Schünemann löst sich von Liste Zukunft

Gerade einmal knapp zwei Wochen nach der Wahl gibt der Brakeler bekannt, dass er sich von der Liste Zukunft trennen wird. Die wiederum erfährt davon aus den Medien und findet das gar nicht lustig.

Brakel. Aus einer Allianz ist eine kleine Schlammschlacht geworden: Christoph Schünemann will nicht als Mitglied der Fraktion Liste Zukunft im Rat der Stadt Brakel sitzen. Die Wählergemeinschaft erfährt aus den Medien davon, will einiges nicht auf sich sitzen lassen und fordert Schünemann auf, sein Mandat nicht anzunehmen.