[+] Nach Saison-Absage: Freilichtbühne Bökendorf veröffentlicht Märchen-Podcast

Die ausgewählten Märchen, die die Akteure eingesprochen haben, sind alle bereits in Bökendorf aufgeführt worden und erinnern passend zum 70-jährigen Bestehen an die Geschichte der Bühne.

von Madita Schellenberg

Brakel-Bökendorf. Das ist mal etwas anderes: Theaterfans müssen in diesem Sommer wegen der Corona-Krise zwar auf das Schauspiel der Bökendorfer Freilichtbühnenspieler verzichten – die Stimmen der Akteure gibt es dennoch zu hören. Denn die Mitglieder des Theatervereins haben fantastische Hörspiele aufgenommen, die allen Literaturliebhabern als Brüder-Grimm-Märchenpodcast zur Verfügung gestellt werden. Die Geschichten werden aber nicht nur auf der Homepage der Freilichtbühne zu hören sein, sondern auch an einem ganz besonderen Ort: dem Ludowinenpark.

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und 40% sparen

118,80 € 69 € / 1 Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Jahrespreis

Zwei Jahre NW+ lesen
und richtig sparen

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Jahrespreis

Bereits NW+ Abonnent?

Kompletten Artikel lesen