0
Das Brakeler Rathaus mit dem Marktplatz und der Kirche St. Michael im Hintergrund. - © Jens Reddeker
Das Brakeler Rathaus mit dem Marktplatz und der Kirche St. Michael im Hintergrund. | © Jens Reddeker

Brakel Brakeler Haushalt: Bürger müssen wohl mehr fürs Trinkwasser zahlen

Der Rat verabschiedet am Abend den Haushalt für das Jahr 2020 mit den Stimmen aller Fraktionen. Welche Themen im Fokus der Reden stehen.

Simone Flörke
04.02.2020 | Stand 05.02.2020, 15:17 Uhr

Brakel. Mit den Stimmen aller vier Fraktionen im Rat der Stadt Brakel hat dieser am Abend den Haushaltsplan 2020 gebilligt. Zwar wird die Stadt im kommenden Jahr das Ziel eines ausgeglichenen Haushalts verfehlen und es wird ein Griff in die Ausgleichsrücklage notwendig, dennoch wird auf eine Steuererhöhung verzichtet.

realisiert durch evolver group