0
Totalschaden: Der Skoda der Unfallverursacherin hat nur noch Schrottwert. - © Josef Köhne
Totalschaden: Der Skoda der Unfallverursacherin hat nur noch Schrottwert. | © Josef Köhne

Brakel/Nieheim Schwerer Unfall auf der B 252 zwischen Nieheim und Brakel

Ein schwerverletzter Brakeler wird mit dem Rettungshubschrauber nach Bielefeld gebracht

Josef Köhne
12.04.2019 | Stand 12.04.2019, 17:53 Uhr |

Brakel/Nieheim. Drei Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von nahezu 50.000 Euro sind die traurige Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr auf der Ostwestfalenstraße (B 252) zwischen den Abfahrten Erwitzen und Albrock ereignete.

realisiert durch evolver group