0
Großes Angebot: Gemeinsam laden Caroline Rieger, Peter Gronemeyer, Michael Urhahne sowie Nils Dorn zum zweiten MINT-Erlebnistag im Kreis Höxter ein. - © zdi
Großes Angebot: Gemeinsam laden Caroline Rieger, Peter Gronemeyer, Michael Urhahne sowie Nils Dorn zum zweiten MINT-Erlebnistag im Kreis Höxter ein. | © zdi

Brakel/Kreis Höxter MINT-Erlebnistag für Kinder und Jugendliche in Brakel

Forschen, staunen, entdecken

11.11.2016 , 09:45 Uhr
Haben Spaß: Beim MINT-Erlebnistag am Samstag, 12. November, in Brakel bietet Kindern und Jugendlichen viele spannende Mitmach-Angebote rund um die Phänomene des Alltags. - © zdi
Haben Spaß: Beim MINT-Erlebnistag am Samstag, 12. November, in Brakel bietet Kindern und Jugendlichen viele spannende Mitmach-Angebote rund um die Phänomene des Alltags. | © zdi

Brakel/Kreis Höxter. Erneuerbare Energien zum Anfassen, Experimente mit Rotkohl, Forschen mit Licht sowie Versuche zu elektro- und metalltechnischen Themen - das sind nur einige der zahlreichen Angebote des zweiten MINT-Erlebnistages, der am Samstag, 12. November, von 10 bis 15 Uhr im Berufskolleg Kreis Höxter in Brakel stattfindet. Der Verein Natur und Technik lädt hierzu alle interessierten Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Eltern und Angehörigen ein.