Ortsbeiratsmitglied Yvonne König hält eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität für zwingend notwendig. - © Burkhard Battran
Ortsbeiratsmitglied Yvonne König hält eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität für zwingend notwendig. | © Burkhard Battran
NW Plus Logo Borgholz

Marktplatz in Borgholz soll erstrahlen wie zu alten Zeiten

Der Förderbescheid kam kurzfristig: 350.000 Euro teures Vorhaben ist vom Ortsbeirat und den politischen Gremien ohne öffentliche Diskussion beschlossen worden.

Burkhard Battran

Borgholz. Ganz früher, als Borgholz noch ein richtiges Marktrecht besaß, war die Straßenkreuzung von der Langen Straße und der heutigen Marktplatz-Straße tatsächlich der Marktplatz der Stadt. Im Zuge der verkehrstechnischen Anpassung an den Autoverkehr war der Abzweig von der Langen Straße in den Marktplatz in den 80er-Jahren sehr breit ausgebaut worden. So breit, dass es unerlässlich war, den historischen Marktplatz auf ein Minimum zusammen zu stauchen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG