Mit einer Stellenanzeige setzte das Borgentreich FDP-Ratsmitglied Jan Gerrit Möltgen am Wochenende ein Zeichen für den Kommunalwahlkampf 2020.  - © Hermann Ludwig
Mit einer Stellenanzeige setzte das Borgentreich FDP-Ratsmitglied Jan Gerrit Möltgen am Wochenende ein Zeichen für den Kommunalwahlkampf 2020.  | © Hermann Ludwig

NW Plus Logo Borgentreich Partei sucht Bürgermeisterkandidaten per Zeitungsanzeige

Jan Gerrit Möltgen hofft auf die Unterstützung der anderen Oppositionsparteien im Borgentreicher Rat. Die Stellenanzeige soll den Impuls geben.

Hermann Ludwig

Borgentreich. Der Borgentreicher FDP-Ratsherr Jan Gerrit Möltgen hat am Wochenende überraschend ein Zeichen für den Kommunalwahlkampf gesetzt. Der 39-Jährige weist in einer Stellenanzeige darauf hin, dass in der Stadt Borgentreich nach dem avisierten Rückzug von Bürgermeister Rainer Rauch die Stelle des Bürgermeisters neu zu besetzen ist.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema