0
Auf Visite in der Borgentreicher Unterkunft: Einrichtungsleiter Lutz Köller (v. l.), Michaele Berlage, Angelika Flore, Elvira Tewes und Werner Dürdoth (r.) von der Kolpingsfamilie gemeinsam mit einer Familie aus dem Kosovo in der Unterkunft in Borgentreich. - © Foto: Privat
Auf Visite in der Borgentreicher Unterkunft: Einrichtungsleiter Lutz Köller (v. l.), Michaele Berlage, Angelika Flore, Elvira Tewes und Werner Dürdoth (r.) von der Kolpingsfamilie gemeinsam mit einer Familie aus dem Kosovo in der Unterkunft in Borgentreich. | © Foto: Privat

Borgentreich Begegnung mit Flüchtlingen in der ehemaligen Desenberg-Kaserne

Kolpinger suchen das Gespräch in Borgentreich

Dieter Scholz
15.05.2015 | Stand 13.05.2015, 22:47 Uhr

Borgentreich. Einige Mitglieder der Kolpingsfamilie Borgentreich besuchten jetzt die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) in der ehemaligen Desenberg-Kaserne in Borgentreich. Sie kamen dabei mit einer Flüchtlingsfamilie ins Gespräch.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG