Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (2. v. l.) zusammen mit der Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt (v. l.) sowie den Gastgebern Sarah und Sebastian Baensch am Mühlenladen. - © Torsten Wegener
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (2. v. l.) zusammen mit der Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt (v. l.) sowie den Gastgebern Sarah und Sebastian Baensch am Mühlenladen. | © Torsten Wegener

NW Plus Logo Boffzen Niedersachsens Regierungschef Weil auf Stippvisite in Boffzen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ist in Boffzen unterwegs. Dort äußert er sich auch zu den Plänen für das Bereitstellungslager in Würgassen.

Torsten Wegener

Boffzen. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat es mal wieder in die Samtgemeinde Boffzen verschlagen: Nachdem zuerst das Krankenhaus in Gronau und die Firma Stiebel Eltron in Holzminden besucht hatte, gehörten zu seinem Tagesprogramm zusammen mit der Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt (SPD) auch noch der Informationsaustausch bei der Firma Noelle & von Campe sowie der Ölmühle in Boffzen. Gut gelaunt und entspannt präsentierte sich Niedersachsens Landesvater bei seiner Regionaltour in den südwestlichen Teil des Bundeslandes...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / 1 Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Zwei Jahre NW+ lesen
und richtig sparen

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

realisiert durch evolver group