0
Melanie Dulat Fotografin - © Mareike Gröneweg
Melanie Dulat Fotografin | © Mareike Gröneweg

Boffzen Glasmuseum Boffzen: Das Schöne eines Menschen einfangen

Vernissage: Die Ausstellung der Fotografin Melanie Dulat wird am Sonntag im Glasmuseum Boffzen eröffnet. Die 25-Jährige erhielt bereits mehrere Preise für ihre Kunst. Sie zeigt Naturaufnahmen und Porträts

Mareike Gröneweg Mareike Gröneweg
09.06.2018 | Stand 08.06.2018, 16:44 Uhr

Boffzen. Egal ob Nahaufnahme eines Blattes oder Porträt eines schrill geschminkten Models: Melanie Dulats Fotografien haben etwas gemeinsam: Sie alle strahlen eine romantische und fast märchenhafte Stimmung aus. Ab Sonntag stellt die 25-Jährige rund 50 Fotografien aus ihrem Repertoire im Glasmuseum Boffzen aus. Die Ausstellung wird bis zum 24. Juni gezeigt.

realisiert durch evolver group