0
Im Juli 2020 veranstalteten die Grünen im Dreiländereck ihren ersten Marsch auf Würgassen. - © Grüne
Im Juli 2020 veranstalteten die Grünen im Dreiländereck ihren ersten Marsch auf Würgassen. | © Grüne

Beverungen Bereitstellungslager Würgassen: Gibt es neue Hoffnung für die Lagergegner?

Zwei grüne Staatssekretäre des Umweltministeriums besuchen Würgassen. Die Grünen-Kreisverbände der Region freuen sich dabei über die Zusage einer „ergebnisoffenen Prüfung“.

05.05.2022 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Würgassen. „Als gutes Zeichen des Dialogs und des Ernstnehmens der Kritik am intransparenten Auswahlverfahren der CDU/SPD-Vorgängerregierung für den Standort Würgassen“ bezeichnen die Grünen-Kreisverbände Höxter, Holzminden, Kassel-Land und Northeim die angekündigte Zusage eines Besuchs der Hausspitze des Umweltministeriums vor Ort in Beverungen.

Mehr zum Thema