0
Vor den Augen Dutzender Kinder, Eltern und neugieriger Passanten liefern sich die Enten ein spannendes Rennen auf der Bever. - © Förderverein St. Maria/B. Berbüsse
Vor den Augen Dutzender Kinder, Eltern und neugieriger Passanten liefern sich die Enten ein spannendes Rennen auf der Bever. | © Förderverein St. Maria/B. Berbüsse

Beverungen In Dalhausen rennen bald wieder die Enten

Nach zwei Jahren Pause findet das beliebte Entenrennen auf der Bever am 6. Mai wieder statt.

28.04.2022 , 03:30 Uhr

Dalhausen. Nach der corona-bedingten Zwangspause sind in Dalhausen wieder die Enten los: Das Familienzentrum St. Maria Dalhausen und der Förderverein laden am Freitag, 6. Mai, zum beliebten Entenrennen auf der Bever ein. Das traditionelle Kinder-Spektakel beginnt wie gewohnt um 15 Uhr. Dann werden die Enten in die Bever gesetzt und losgelassen. Von dort aus machen sie sich, am Ufer begleitet und angefeuert von Kindern, Eltern und Großeltern, auf den Weg ins Ziel am „Bleicheplatz“ hinter der Kirche. Dort werden die Enten von der Freiwilligen Feuerwehr Dalhausen aus der Bever gefischt.

Mehr zum Thema