0
Hobbybäcker Ulrich Menke backt im Backhaus des Lebensgartens ein klimagerechtes Brot. - © Burkhard Battran
Hobbybäcker Ulrich Menke backt im Backhaus des Lebensgartens ein klimagerechtes Brot. | © Burkhard Battran
Beverungen

Pilgerweg für Klimagerechtigkeit führt durch den Kreis Höxter

Im Lebensgarten in Amelunxen bereitet ein bunter Markt der Möglichkeiten die Ankunft der Klimapilger am 18. September vor.

Burkhard Battran
14.09.2021 | Stand 13.09.2021, 18:40 Uhr

Beverungen-Amelunxen. Der mit dem Klimawandel verbundene drastische Rückgang der Artenvielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt ist aus christlicher Perspektive eine Verfehlung des Menschen gegenüber seiner Mitverantwortung für die Schöpfung. So lautet es in einer Definition zur Klimagerechtigkeit. Sie verlangt, dass diejenigen Länder, die die Hauptverantwortung an der Erderwärmung tragen, in der Verantwortung stehen, global für die Folgen und Schäden des Klimawandels einzustehen.

Mehr zum Thema