NW News

Jetzt installieren

Das „Dorfladen-Team" (v. l.): Michael Knaup, Chris und Steffi Höttemann, die designierte neue Marktleiterin Julia Heße, Antje Kayser, Frank Hadwiger sowie Landsatiriker Udo Reineke und mehr als 70 Amelunxer Bürgerinnen und Bürger, die hinter dem Projekt stehen. - © Thomas Kube
Das „Dorfladen-Team" (v. l.): Michael Knaup, Chris und Steffi Höttemann, die designierte neue Marktleiterin Julia Heße, Antje Kayser, Frank Hadwiger sowie Landsatiriker Udo Reineke und mehr als 70 Amelunxer Bürgerinnen und Bürger, die hinter dem Projekt stehen. | © Thomas Kube
NW Plus Logo Beverungen

Amelunxer werben weiter für einen Dorf-Laden

Eine Initiative strebt ein Genossenschaftsmodell an, um die Übernahme und die Renovierung eines rund 200 Quadratmeter großen Lebensmittelgeschäftes in der Ortschaft aufbringen zu können.

Thomas Kube

Beverungen-Amelunxen. „Ein Laden für das Dorf – Ein Dorf für den Laden": Mit diesen Worten brachte es Sandra Mönnikes vom Dringenberger Dorfladen bei einer Informationsveranstaltung zum Erhalt des Dorfladens in Amelunxen am Samstag an der Wildbergschule im Ort auf den Punkt. Mönnikes berichtete vor mehr als 70 Amelunxer Bürgerinnen und Bürgern über das „Dringenberger Modell", das sie als Geschäftsführerin des letzten verbliebenen Lebensmittelgeschäftes im Dorf mitträgt. In Amelunxen soll das Lebensmittelgeschäft nach gleichem Vorbild bestehen bleiben...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema