NW News

Jetzt installieren

Das Nadelöhr der Bundesstraße 241 in der Ortsdurchfahrt Dalhausen ist seit Anfang März eine einspurige Baustelle - © Simone Flörke
Das Nadelöhr der Bundesstraße 241 in der Ortsdurchfahrt Dalhausen ist seit Anfang März eine einspurige Baustelle | © Simone Flörke
NW Plus Logo Beverungen

B 241: Bald ist Schluss mit der Straßenbaustelle

Schon bald soll asphaltiert werden – und es wird sogar noch zusätzlich eine Verbesserung für die Fußgänger geben: Wann freie Fahrt in Dalhausen möglich ist.

Simone Flörke

Dalhausen. Die Arbeiten laufen seit Anfang März – nun ist ein Ende in Sicht für die Menschen in Dalhausen. Für die, die dort wohnen und für die, die im Berufsverkehr morgens und abends mit dem Auto durch das Nadelöhr an der Ampel vorbei müssen: Mitte August, so schätzt Bürgermeister Hubertus Grimm, soll die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 241 wieder freigegeben werden. „Bis Ende nächster Woche wird die Fahrbahn asphaltiert, bis Mitte August folgen die Restarbeiten, die Bürgersteige und Nebenräume", sagt Grimm im Gespräch mit nw.de am Montag, 12. Juli...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema