NW News

Jetzt installieren

0
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. - © Jens Reddeker
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. | © Jens Reddeker
Auto

Beverungen - Betrunkener pöbelt Verkehrsteilnehmer an

Zunächst springt der 53-Jährige unvermittelt vor ein Auto. Dann randaliert er weiter.

04.07.2021 | Stand 04.07.2021, 17:36 Uhr

Beverungen. Ein Mann aus Lauenförder hat am Samstagabend einen Autofahrer, mehrere Fußgänger und Radfahrer angepöbelt. Als ein 21-Jähriger aus Holzminden gegen 21.45 Uhr mit seinem Porsche auf der Langen Straße in Beverungen fuhr, sprang unvermittelt der 53-Jähriger aus Lauenförde auf die Fahrbahn. Der Autofahrer musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger zu verhindern.

Mehr zum Thema