Donum-Vitae-Teamleiterin Christina Irgang an ihrem Arbeitsplatz in der Höxteraner Beratungsstelle. - © Burkhard Battran
Donum-Vitae-Teamleiterin Christina Irgang an ihrem Arbeitsplatz in der Höxteraner Beratungsstelle. | © Burkhard Battran

NW Plus Logo Kreis Höxter 35 Jahre Hilfe für Frauen: Donum-Vitae-Chefin geht in Ruhestand

Die Teamleiterin der Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte, Christina Irgang, hört auf. Sie blickt auf besondere Augenblicke in der Arbeit zurück.

Burkhard Battran

Kreis Höxter/Beverungen. Der Gang zur Schwangerschaftskonfliktberatung ist mit Scham behaftet. „Wenn wir uns irgendwo in der Stadt begegnen sollten, machen Sie sich keine Sorgen, ich kenne Sie nicht". Seit 35 Jahren gibt Konfliktberaterin Christina Irgang (63) ihren Klientinnen diesen Satz mit auf den Nachhauseweg. Sie wird diesen Satz künftig nicht mehr sagen. Die Teamleiterin von Donum Vitae geht zum Ablauf des Monats in den Ruhestand.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema