EnBW plant in Lauenförde und Derental kleine Windparks mit sieben beziehungsweise vier Anlagen. Die Flächen dafür liegen allerdings im Landschaftsschutzgebiet. - © Torsten Wegener
EnBW plant in Lauenförde und Derental kleine Windparks mit sieben beziehungsweise vier Anlagen. Die Flächen dafür liegen allerdings im Landschaftsschutzgebiet. | © Torsten Wegener

NW Plus Logo Beverungen Windradstreit bei Beverungen: Projektiererin hält an den Plänen fest

Die Flächen liegen in Landschaftsschutzgebieten und sind für den Kreis Holzminden Tabuzonen, doch EnBW plant weiterhin Windräder bei Lauenförde und Derental. Die Gemeinderäte müssen sich erneut erklären.

Torsten Wegener

Lauenförde/Derental. In den Gemeinderäten von Lauenförde und Derental kommt der Bau von Windkraftanlagen erneut auf den Tisch. Die EnBW Windkraftprojekte GmbH will sieben Anlagen östlich der Ortschaft Lauenförde und vier Anlagen nördlich der Ortschaft Derental bauen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema