0
Alle Personen im Kreis Höxter, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, befinden sich in häuslicher Quarantäne. - © (Symbolbild) Pixabay
Alle Personen im Kreis Höxter, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, befinden sich in häuslicher Quarantäne. | © (Symbolbild) Pixabay
Kreis Höxter

Coronavirus: ein neuer Todesfall - eine Kommune ohne aktuelle Fälle

Hier informieren wir Sie täglich über die aktuellen Infektionen, Todesfälle und wichtigen Entwicklungen im Kreis Höxter.

Marc Schröder
24.09.2021 | Stand 24.09.2021, 13:35 Uhr |
Lena Henning

Birger Berbüsse

Mareike Gröneweg

Kreis Höxter. Die Inzidenz im Kreis Höxter ist gesunken und liegt am Freitag bei 29,34 (Vortag 40,08). Die Zahl der aktiven Infektionen im Kreis Höxter beträgt 145 (Stand 24. September, 0 Uhr). Diese Zahl ergibt sich aus den neu gemeldeten Fällen, abzüglich der als genesen gemeldeten Personen und den Todesfällen. Es wurden sechs neue Fälle und 16 weitere genesene Personen verzeichnet. Aus Beverungen wird der Tod einer 65-jährigen Person in Zusammenhang mit einer Covid-Erkrankung gemeldet.

Mehr zum Thema