Mit Verkehrsbehinderungen ist ab Montag zu rechnen. - © Pixabay
Mit Verkehrsbehinderungen ist ab Montag zu rechnen. | © Pixabay

Beverungen Baumfällarbeiten auf B 83 bei Beverungen

Der Verkehr wird per Ampel geregelt - kurzzeitig kann es zur Vollsperrung kommen

31.05.2019 | Stand 30.05.2019, 12:40 Uhr

Beverungen-Herstelle. Im Bereich der Lehnenbrücke zwischen Beverungen und Herstelle kann es am Montag, 3. Juni, auf der Bundesstraße 83 zu Verkehrsstörungen kommen. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt. Grund für die Sperrung sind laut Stadt Beverungen Baumfällarbeiten im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht. Um den Verkehrsfluss in beide Richtungen zu ermöglichen, wird der Verkehr im Bereich der Arbeitsstelle durch eine Ampel geregelt. Weiterhin kann es kurzzeitig auch zur Vollsperrung der Fahrbahn kommen. Mit der Aufhebung der einseitigen Sperrung ist nach Angaben der Stadt Beverungen noch am selben Tag zu rechnen. Im Ausnahmefall wird es auch am nächsten Tag noch zu Verkehrsbehinderungen kommen. Es wird um Verständnis gebeten.

realisiert durch evolver group