0
In der neuen Erlebniswelt sollen Jugendliche künftig Einblicke in unterschiedliche Berufe erlangen. - © Pixabay (Symbolbild)
In der neuen Erlebniswelt sollen Jugendliche künftig Einblicke in unterschiedliche Berufe erlangen. | © Pixabay (Symbolbild)

Beverungen Jugendliche auf Jobsuche: Erlebniswelt für Ausbildungsberufe geplant

Berufserlebniszentrum: In Wehrden soll ein sogenanntes „BANG Starter Center“ entstehen. Dort können Jugendliche praxisnahe Erfahrungen in Ausbildungsberufen sammeln

Torsten Wegener
11.10.2018 | Stand 11.10.2018, 09:50 Uhr

Beverungen-Wehrden. Ein neues Konzept in Wehrden soll Jugendlichen Ausbildungsberufe schmackhaft machen. In den Räumen der ehemaligen Förderschule ist eine Erlebniswelt für Ausbildungsberufe in der Region geplant. Das Projekt nennt sich „BANG Starter Center". Die Abkürzung „BANG" steht für „Berufliches Ausbildungs-Netzwerk im Gewerbebereich". Aktuell läuft eine Machbarkeitsstudie, ob der Bedarf in der Region wirklich vorhanden ist.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group