Im Pfadfinderlager an der Schöpfemühle haben alle viel Spaß. - © Burkhard Battran
Im Pfadfinderlager an der Schöpfemühle haben alle viel Spaß. | © Burkhard Battran

NW Plus Logo Bad Driburg Nach Corona wieder im Aufwind: Der Pfadfinder-Trend kehrt zurück

Für den neu gegründeten Stamm in Bad Driburg gibt es eine lange Warteliste für die sechs- bis elfjährigen Wölflinge.

Burkhard Battran

Bad Driburg-Dringenberg. Die große Jurte steht. Für die Nacht müssen aber noch die Seitenwände angeknüpft werden. Dort schlafen sie alle nebeneinander rund um das Lagerfeuer in der Zeltmitte. Anders als bei einem geschlossenen Campingzelt hat die Jurte einen Rauchabzug, damit dort ein wärmendes Feuer brennen kann. 23 Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren sind dabei beim ersten Lagerwochenende des neu gegründeten Bad Driburger Stamms Waldmeister im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder. An der Dringenberger Schöpfemühle fand das jetzt statt...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema