Der Eintreffen der Opelfreunde in Bad Driburg ist ein großer Publikumsmagnet. - © Burkhard Battran
Der Eintreffen der Opelfreunde in Bad Driburg ist ein großer Publikumsmagnet. | © Burkhard Battran
NW Plus Logo Bad Driburg

Alt-Opel-Freunde in Bad Driburg: 500 Oldtimer als Publikumsmagnet

Beim 8. internationale große Jahrestreffen in Bad Driburg gibt es viel zu sehen und zu hören. Denn jedes Fahrzeug hat seine eigene Geschichte.

Burkhard Battran

Bad Driburg. Es gibt ellenlange Abhandlungen über die psychologische Wirkung von Auto-Stylings. Heute spricht man von aggressiven Linien, Hirschfängern, und Monster-Kühlergrills. Moderne Autos haben Gesichter mit gefletschten Zähnen. Das soll Stärke und Überlegenheit zum Ausdruck bringen. Früher war das ganz anders. "Ein alter Opel Kapitän, der kommt mit einem breiten Grinsen und weit aufgerissenen Augen auf dich zu, wie ein alter Freund, der dich begrüßt”, sagt Opel-Freund Udo Ruppenstein (62) aus Soest. Er hat so einen Kapitän, genau gesagt einen Kapitän PL, Baujahr 1960...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema