0
Ein Demonstrant kritisiert auf seinem Protestschild fehlenden Gemeinsinn der Politik. - © Burkhard Battran
Ein Demonstrant kritisiert auf seinem Protestschild fehlenden Gemeinsinn der Politik. | © Burkhard Battran

Bad Driburg Eggelandpark-Pläne: Gegner demonstrieren und sprechen von "Augenwischerei"

Die Hälfte des historischen Landschaftsparks der ehemaligen Eggelandklinik soll in Bauland umgewandelt werden. 70 Kritiker protestierten nun vor dem Rathaus.

Burkhard Battran
16.09.2021 | Stand 16.09.2021, 17:35 Uhr

Bad Driburg. 70 Demonstranten forderten am Mittwoch bei einem Bürgerprotest vor dem Rathaus den vollständigen Erhalt des zum großen Teil über 100 Jahre alten Baumbestands des Eggelandparks. Zu dem Protest aufgerufen hatte die Bürgerinitiative zur Eggelandpark-Petition – vertreten durch die Bad Driburger Andreas Holzinger, Svenja Claes und Natalie Lüke.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG