NW News

Jetzt installieren

Auf der Treppe: Heike Matzke (49), Wolfgang Mlinski (79) und Rudi Baumert (90) sind nicht gut zu Fuß. Eine Alternative zum Stufengehen gibt es aber nicht. - © Ralf T. Mischer
Auf der Treppe: Heike Matzke (49), Wolfgang Mlinski (79) und Rudi Baumert (90) sind nicht gut zu Fuß. Eine Alternative zum Stufengehen gibt es aber nicht. | © Ralf T. Mischer

NW Plus Logo Bad Driburg „Alle halten zusammen“: Der Kampf der Mieter vom Hellweg 13 geht weiter

Seit Anfang des Jahres ist das Mietshaus nicht barrierefrei – dabei sind die meisten Bewohner darauf angewiesen. Seit Monaten leben sie mit dem Behelf, abfinden wollen sie sich damit aber nicht. Ein Besuch.

Ralf T. Mischer

Bad Driburg. Runter, ja runter, das funktioniere noch eben so. Aber nur unter großen Schmerzen. Gabriele Weber zieht die Mundwinkel ein wenig nach oben. Die 78-Jährige hat einen Oberschenkelhalsbruch erlitten, „ich kann keine Treppen steigen". Aber sie muss. Wie berichtet, ist der Fahrstuhl im Mietshaus „Am Hellweg 13 und 13 a" kaputt. Seit Anfang des Jahres. Weber geht deshalb viel seltener raus, sagt sie. Aber manchmal muss sie eben doch – wie heute...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

50 % Sommer-Sale

99 € 49 € / Jahr
  • im Jahresabo richtig sparen
  • alle Artikel frei

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema