Damit werben die Initiatoren auf ihrer Website. - © Quelle: freundschaftsdienst.eu/Screenshot: Svenja Ludwig
Damit werben die Initiatoren auf ihrer Website. | © Quelle: freundschaftsdienst.eu/Screenshot: Svenja Ludwig

NW Plus Logo Bad Driburg Bad Driburger Einzelhändlerin macht auf Lage ihrer Branche aufmerksam

Mit der Aktion "Wir machen auf...merksam" - nicht zu verwechseln mit einer ähnlich lautenden Kampagne, die von Querdenkern initiert wurde - will Silke Greitemeier mehr Hilfen erreichen.

Svenja Ludwig

Bad Driburg. Silke Greitemeier von SiG Feine Wäsche will aufmerksam machen, auf ihre, aber auch auf die Situation von unzähligen anderen Einzelhändlern in Deutschland, die seit Wochen wegen des Lockdowns nicht öffnen dürfen. "Es geht darum, dass die Einzelhändler Hilfe fordern und nicht nur, um Fixkosten zu stemmen. Sondern auch dafür, dass sie die bestellte Ware bezahlen können, die ja nun auch schon lange vorher bestellt wurde", erklärt Greitemeier und konkretisiert: "Wir fordern angemessenen Ausgleich." Die Bad Driburgerin unterstützt die Aktion "Wir machen auf...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group