Motorradfahrer lieben die kurvenreiche Strecke über den Rehberg von Altenbeken nach Langeland. Besonders an Sonn- und Feiertagen kommen die Biker aus allen Regionen. Das stört viele Altenbekener. - © Kurt Blaschke
Motorradfahrer lieben die kurvenreiche Strecke über den Rehberg von Altenbeken nach Langeland. Besonders an Sonn- und Feiertagen kommen die Biker aus allen Regionen. Das stört viele Altenbekener. | © Kurt Blaschke

NW Plus Logo Altenbeken Droht Bikern bald ein Fahrverbot auf der Rehbergstrecke?

Der Landrat soll die Straße von Altenbeken nach Langeland für Motorradfahrer saisonal sperren. Altenbekens Bürgermeister hofft auf Unterstützung des Verkehrsministers. Ein Antrag des Verkehrsministeriums gibt Hoffnung.

Uwe Müller

Altenbeken. Wenn gutes Wetter ist, verwandelt sich die Landstraße von Altenbeken nach Langeland zu einem beliebten Parcours für Motorradfahrer. Die kurvenreiche Strecke über den Rehberg ist wie gemacht für rasante Fahrten. Doch dieser besondere Kick für die Motorradfahrer ist laut und birgt auch Gefahren – für die Biker selbst, für andere Verkehrsteilnehmer und auch für die vielen Wanderer und Radfahrer, die die Straße vom europäischen Fernwanderweg 1 kreuzen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group