Daniel Winkler (l.), Geschäftsführer Bad Driburger Touristik, und Bürgermeister Burkhard Deppe freuen sich über die Aktion für den Einzelhandel. - © Bad Driburg Touristik
Daniel Winkler (l.), Geschäftsführer Bad Driburger Touristik, und Bürgermeister Burkhard Deppe freuen sich über die Aktion für den Einzelhandel. | © Bad Driburg Touristik

NW Plus Logo Bad Driburg Corona-Hilfe: Driburger Lieferdienst für Non-Food-Ware läuft an

Die Bad Driburger Touristik GmbH organisiert ein kostenloses Angebot für Einzelhändler. Die heimischen Unternehmen sollen in der Krise gestärkt werden.

Bad Driburg. In diesen besonderen Zeiten wächst nicht nur die Gesellschaft zusammen, sondern es entstehen auch gemeinsame Ideen, den Standort Bad Driburg zu stärken. Fachhändler und gastronomische Betriebe wollen und müssen diese Tage ihre Geschäfte geschlossen halten, zum Wohle der Allgemeinheit und zum Schutz jedes einzelnen Kunden und Mitarbeiters. Viele Einzelhändler und Restaurants haben bereits reagiert und bieten Abhol- und Bringdienste an. „Wir freuen uns, dass unsere Betriebe so flexibel sind und neue Absatzmöglichkeiten geschaffen haben" stellt ...

realisiert durch evolver group