Viele Menschen im Kreis Höxter zeigen „Gesicht gegen rechts“

Organisatoren der katholischen Kirche zeigen sich zufrieden

von Manuela Puls

Kreis Höxter/Bad Driburg. Die katholische Kirche hatte zu einer überkonfessionellen Kundgebung gegen Rechts eingeladen und 300 Menschen sind am Sonntagnachmittag zur Bad Driburger Südstadtkirche gekommen. „Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden", so Pfarrer Hubertus Rath vom gastgebenden Dekanat Höxter. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Wir sind mehr – Kirche im Kreis Höxter zeigt Gesicht gegen Rechts".