0
Viel Wasser benötigten auch die Feuerwehrleute, um den Brand in Enger zu löschen. - © (Symbolbild): Pixabay
Viel Wasser benötigten auch die Feuerwehrleute, um den Brand in Enger zu löschen. | © (Symbolbild): Pixabay

Kreis Herford kompakt am 7. August 2022 Feuer in der Nacht, SEK-Einsatz und kalte Freibäder

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, das Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Lena Kley
07.08.2022 | Stand 07.08.2022, 12:24 Uhr

Kreis Herford. Schon in der Nacht von Freitag auf Samstag hatte es in der Region gebrannt, wie bereits berichtet. Und auch die vergangene Nacht blieb nicht ohne Feuerwehreinsatz im Kreis Herford: In Enger hatte ein Brand eine Scheune zerstört. "Wegen der Trockenheit bestand die Gefahr, dass die Flammen von dem Dachstuhl auf die umstehenden Bäume überspringen und von dort auf ein anderes Gebäude", sagte der Feuerwehrchef.

Mehr zum Thema