0
Besonders knapp sind Baugrundstücke, sagt ein Immobilienexperte. - © Pixabay (Symbolbild)
Besonders knapp sind Baugrundstücke, sagt ein Immobilienexperte. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Herford kompakt am 23. Januar Abriss, Aufbau, Umbau: Kreis Herford im Wandel

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Elena Ahler
23.01.2022 | Stand 23.01.2022, 12:13 Uhr

Kreis Herford. Im Kreis Herford stehen mehrere Baustellen und Bauprojekte mit teils großen Veränderungen an. In der vergangenen Woche hat die Neue Westfälische über Abrissarbeiten berichten. So wird der Edeka-Markt an der Salzufler Straße in Herford derzeit abgerissen, damit ein neuer Markt dort entstehen kann. Gegen einen anderen Abbau wird hingegen in Herford protestiert. Eine Online-Petition gegen den Abriss des Herforder Theaters ist gestartet. Die Diskussion um den Theater-Abriss zugunsten eines OWL-Forums nimmt immer mehr Fahrt auf. In Löhne wird ein ehemaliges Spielwarengeschäft abgerissen. An seiner Stelle soll ein sogenanntes "Kleines Heim" gebaut werden.

Mehr zum Thema