0
Im Laufe der vergangenen Woche wurden im Kreis über 3.000 Boosterimpfungen durchgeführt. - © Thorsten Ulonska
Im Laufe der vergangenen Woche wurden im Kreis über 3.000 Boosterimpfungen durchgeführt. | © Thorsten Ulonska

Kreis Herford Corona-Zahlen steigen deutlich an - Angebote für Boosterimpfungen

Ab der nächster Woche sollen kreisweit mobile Impfungen und zusätzliche stationäre Impfstellen an den Start. Boosterimpfungen in Pflegeeinrichtungen fast durch.

Online-Redaktion Nord
16.11.2021 | Stand 19.11.2021, 13:35 Uhr

Kreis Herford. Wie im Rest von Deutschland steigen die Corona-Zahlen im Kreis Herford deutlich an. So lag der Inzidenzwert vor einer Woche, am 9. November, noch bei 130,1. Heute liegt er bei 198,8. Wie der Kreis Herford mitteilt, machen die unter 30-Jährigen insgesamt fast die Hälfte der Neu-Infektionen aus.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG