0
Es haben sich wieder mehr Menschen infiziert. - © (Symbolbild): Thorsten Ulonska
Es haben sich wieder mehr Menschen infiziert. | © (Symbolbild): Thorsten Ulonska
Kreis Herford

Infektionslage sorgt für 30 Prozent mehr Anrufe beim Bürgertelefon

Die Fragen drehen sich nicht nur um Corona-Infektionen, sondern auch um die Impfungen bei Kindern.

01.09.2021 | Stand 01.09.2021, 15:04 Uhr

Kreis Herford. 67 neue Corona-Fälle sind am Mittwoch hinzugekommen, wie Kreissprecher Patrick Albrecht mitteilt. Aktuell sind 788 Personen infiziert. Insgesamt sind kreisweit bislang 12.396 infizierte Personen bekannt. Davon gelten 11.422 Personen als genesen. Der Inzidenzwert liegt bei 170,0. Im Kreis Herford gibt es nach wie vor 186 Todesfälle, wobei 164 an Corona und 22 mit Corona gestorben sind.

Mehr zum Thema