0
Die Infektionszahlen sinken. - © Pixabay (Symbolbild)
Die Infektionszahlen sinken. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Herford Inzidenzwert liegt unter 30er-Marke - Lockerungen in Sicht

Erneut kommen wenige neue Corona-Fälle hinzu und der Kreis hat die niedrigste Inzidenz in Ostwestfalen-Lippe. Im Kreis Herford stehen die Chancen auf ein Stück mehr Normalität gut.

Elena Ahler
27.05.2021 | Stand 28.05.2021, 10:26 Uhr

Kreis Herford. Wenn sich der Trend fortsetzt, können sich die Menschen im Kreis Herford auf weitere Lockerungen freuen. Das Land Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Stufenplan beschlossen, der mit der neuen Corona-Schutzverordnung ab Freitag, dem 28. Mai, in Kraft tritt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG