0
Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck aus Vlotho. - © picture alliance / Paul Zinken/dpa/Pool/dpa
Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck aus Vlotho. | © picture alliance / Paul Zinken/dpa/Pool/dpa

Verden Holocaust-Leugnerin Haverbeck zum Haftantritt geladen

Staatsanwaltschaft: „Wir gehen davon aus, dass sie haftfähig ist"

27.04.2018 | Stand 27.04.2018, 13:05 Uhr

Verden (dpa). Die Staatsanwaltschaft Verden hat die wegen Volksverhetzung verurteilte 89-jährige Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck aus Vlotho zum Antritt ihrer zweijährigen Haftstrafe geladen. „Wir gehen davon aus, dass sie haftfähig ist", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Haverbeck hatte der Staatsanwaltschaft Verden zuvor erklärt, dass sie sich nicht für haftfähig hält.

realisiert durch evolver group