0

Gitterboxen von Firmengelände entwendet - Polizei sucht Zeugen

03.05.2021 | Stand 03.05.2021, 12:01 Uhr

Hiddenhausen (ots) - (jd) Der 54-jährige Inhaber einer Firma an der Siemensstraße stellte am Freitag (30.4.) fest, dass von seinem Firmengelände mehrere Gitterboxen entwendet wurden. Bisher Unbekannte verschafften sich demnach zwischen Donnerstag Abend und Freitag Zugang zu dem Gelände und nahmen von dort 22 Metallboxen im Wert von jeweils rund 100 Euro mit. Der 54-Jährige informierte am Samstag die Polizei über den Sachverhalt und erstattete Anzeige. Während der Anzeigenaufnahme vor Ort sagte eine 64-jährige Hiddenhauserin aus, dass sie am Donnerstag gegen 22.00 Uhr zufällig einen weißen LKW gesehen hatte, in dem zwei Männer saßen und diesen vor dem Firmengelände in der Siemensstraße parkten. Einer der Männer trug demnach eine schwarze Jogginghose, weiße Schuhe und eine auffällig rote Jacke. Der andere war komplett in schwarz gekleidet. Sie sah wie beide Männer in Richtung des Firmengeländes gingen. Die Polizei bittet daher weitere Zeugen, die Angaben zu den beiden Männern oder die im genannten Zeitraum etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter 05221/8880 zu melden.
Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4904983

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

NW News

Jetzt installieren