0
Bünde

Buchtipp für Kinder: Gemeinsam gegen Außerirdische

Fiktiv: "Spacekids - Attacke aus dem All" verspricht spannende Unterhaltung

Corinna Schwanhold
14.08.2016 | Stand 13.08.2016, 08:52 Uhr
Buchtipp - © unbekannt
Buchtipp | © unbekannt

Bünde. Perry ist zwölf Jahre alt und interessiert sich für Astronomie und Science-Fiction. Lea ist nur ein Jahr älter und möchte gerne mal Tierärztin in Afrika werden. Emily chattet lieber und kann mit Außerirdischen kommunizieren. Und Marvin, der Jüngste in der Runde, ist elf Jahre alt und ein sehr guter Computer-Spieler. Gemeinsam sind die Kinder aber keine normale Freundesgruppe, sondern die "Spacekids", die bereits ihre zweite Mission in Angriff nehmen.

Mehr zum Thema