Gibt es bald womöglich auch Photovoltaik-Anlagen auf Spenger Kirchen? - © Symbolfoto Pixabay
Gibt es bald womöglich auch Photovoltaik-Anlagen auf Spenger Kirchen? | © Symbolfoto Pixabay

NW Plus Logo Energiekrise Spenger Gemeinde denkt über Photovoltaik auf Kirchendächern nach

Als eine von 27 evangelischen Pilotgemeinden in Westfalen profitiert Spenge vom Förderprogramm "Energieberatung" der Landeskirche. Außerdem hat das Presbyterium jetzt konkrete Maßnahmen für den Winter beschlossen.

Mareike Patock

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema